Home Therapeutischer Ansatz Wirkungsweise Background Kontakt Impressum
Wirkungsweise

Die Sianco- Therapie wirkt auf der

   mentalen Ebene – im Bereich des Bewusstseins
   physischen Ebene - im körperlichen Bereich
   psychischen Ebene - im Bereich der Gefühle und des Unterbewusstseins


Das Verfahren kann unter anderem eingesetzt werden bei

   Bearbeitung von Ängsten (Vorstellungsgespräche, Auftritte)
   anstehenden Entscheidungen im persönlichen oder beruflichen Bereich
   Konfliktlösungen (Partnerschaft, Eltern-Kind)
   Minderleisterproblematik bei Hochbegabten
   Verbesserung der Lebensqualität / des Selbstwertgefühls
   der persönlichen Entwicklung vom fremd bestimmten zum selbst bestimmten Leben

Die Sianco-Therapie ist geeignet für Kinder ab ca. 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.
Selbstverständlich ersetzt sie keine medizinisch erforderliche Behandlung; eine medizinische Behandlung kann jedoch
sehr gut damit kombiniert werden.